web.erfahrungen. (nach.trag.)

nun ist er also ins land gezogen, der webmaster.friday dieser woche.
und ich hab es erstmals geschafft, mit.dabei zu sein. (juchu!)
ich habe einen ‚literarischen‘ beitrag mit dem dies.wöchigen thema verknüpft – und mich irre gefreut.

ja, ich war ein wenig … nun, sagen wir mal, drängend.
aber wenn ich auf einer web.site lese –
‚um 17:00 jeden donnerstag kommt das thema‘ –
naja, dann glaub ich das.
(das mag vielleicht naiv sein, aber in zeiten geplanter posts sollte es sich ausgehen. immer.)
und wenn ich, als blog.neuline, auf einer web.site lese, wie die vorgehens.weise ist, dann mach ich das so, nach anleitung – wie auch anders, als neuline.

doch es so:
anders, nämlich.
immer wieder merke ich – so läuft es nicht.
posten, mit.machen, link kopieren, das ja!

aber bitte den link auf die richtige seite kopieren, in die richtige gruppe, am besten doppelt, denn doppelt hält besser. und natürlich erst termin.gerecht am freitag, 0:01. (denn vor.freude und schreib.lust gilt nicht!)
und bitte auf keinen fall mit.machen, um so.genannten ‚traffic‘ zu generieren, nein, wer denkt denn an sowas!
natürlich machen wir alle nur mit, weil … ja, warum eigentlich?

machen wir alle nicht nur mit, um neue leute kennen.zu.lernen? um menschen zu finden, die gerne lesen, was man so schreibt? um klicks zu bekommen, besucher/innen, kommentare, follower – freund/innen gar?
wozu auch sonst sollten wir unsere gedanken auf.schreiben, wozu sonst zeit investieren in eine seite im internet – es gibt doch schon so viele seiten, da käme es auf eine mehr oder weniger auch nicht an.
(wer keine leser/innen möchte, kann auch geheim in ein tage.buch schreiben, analog, mit blei.stift oder füller.feder.)

ich frage mich auch, wieso ich andere blogs ver.linken soll – wenn nicht nur aus dem einen grund, damit diese mehr klicks bekommen, und ich im gegen.zug.
wieso reicht es nicht, den webmaster.friday an sich zu verlinken, wo ohnehin alle beiträge auf.gelistet stehen? und kann es sein, dass sich auch nur die blogs gegen.seitig verlinken, die sich schon kennen?
also doch wieder nur ein kleines dorf innerhalb des weltweiten netz.staates.

ja, ich schreibe.
schon immer. und ich habe es satt, für die schub.lade zu schreiben. ich möchte leser/innen berühren, möchte menschen bewegen, mehr zu lesen.
mehr von mir zu lesen.
und ja, natürlich möchte ich, dass es ‚traffic‘ auf meiner seite gibt – wozu auch sonst die ganze denkerei, tipperei. (das analoge tage.buch.schreiben habe ich schon hinter mir.)
aus diesem grund mache ich beim web.master.friday mit.

ich möchte lesen, was andere schreiben.
ich bin interessiert an neuen gedanken, v.a. an anderen ‚literarischen‘ blogs – ich bin auf der suche nach dem neuen, spannenden.
der x.te blog über haushalts.tricks und katzen.futter interessiert mich nicht – das gibt es schon zu.hauf.
aber ich kann mich, wie hier auf meinem blog zu lesen, un.glaublich über andere blogs freuen, wenn sie mich berühren und zum weiter.lesen verführen.

und ich möchte – natürlich! – auch gelesen werden.
ich möchte menschen finden, denen ich helfen kann beim schreiben – denn das ist mein/e beruf/ung.
(und auch dafür braucht man klicks, besucher/innen, follower.)

für mich ist es unerheblich, ob jemand am donnerstag, 18 uhr, oder am freitag, 12 uhr, postet – wichtig ist, was jemand schreibt. ob ich es lesen will, ob es mich berührt, mich bewegt, mir vielleicht sogar weiter.hilft. und neue denk.ansätze zeigt.

und ja, ich freue mich über neue leser/innen.
ist das denn so verwerflich?

***

wmf-125x125

Advertisements

3 Kommentare zu “web.erfahrungen. (nach.trag.)

  1. ps. ich glaub, der webmasterfriday ist ein ding einer kleineren gruppe. deshalb wärs ja super, wenn viele leute mitmachen würden. das wär der sinn dahinter, also, für mich.
    eine geschlossene facebook.gruppe bringt da wenig, würd ich meinen…aber vielleicht soll es ja, entgegen meiner annahme, so elitär bleiben.
    noch weiß ich es nicht – aber ich werde es rausfinden.

    Gefällt mir

mit.reden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s