wer vertreibt die nacht? (#lyrik)

‚Ist es die liebliche Eos
mit ihren goldenen Schuhen?
Die Frühlingseinsänger, die laut
pfeifen, zwitschern, jubeln?
Rina ist`s, die morgens wettert,
da so sie erwacht aus kurzer Nacht
Ich aber begrüße ihn,
den langen, leichten Tag
da endlose Winterschwere
kalt auf unseren Träumen lag‘
 (dieses gedicht stammt von laleluna.)
((abstimmen bitte mit den sternchen unter dem artikel hier.))
Advertisements

Ein Kommentar zu “wer vertreibt die nacht? (#lyrik)

  1. Pingback: alle frühlings.gedichte. | sinn.wort.spiel.

mit.reden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s