sehen und gesehen werden.

was bringt es schon, sich dinge auszudenken, zu schreiben, zeit zu investieren –
und niemand bemerkt es?
manch einer mag es wirklich nur für sich selbst tun –
die meisten aber freuen sich über wohl.wollende stimmen, über leser/innen und aufträge.

womit also kann man am besten gesehen werden?
genau, mit dasauge.
(ok, dieses wort.spiel ist schon fast ein bisserl peinlich.)

schon probiert?
ich hab damit nur gute erfahrungen gemacht –
und das, obwohl meine werk.schau zwar texte, nicht aber ausgereifte grafiken zeigt.
(daran arbeite ich aber.)

schaut mal vorbei.
(ein weiteres wort.spiel erspar ich Euch an dieser stelle.)
ich freu mich drauf!

Advertisements

mit.reden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s