erfinder.geist.

hört Ihr ihn auch, wenn er durchs zimmer weht?
spät.nachts, wenn alles versunken ist in schillernden träumen, dann kommt er zu mir.
leise nur, ganz sacht, mit einem gewisperten
achuuuuu
streift er meinen nacken, berüht mich am kopf –
und schickt mir wort.fetzen, gedanken.gänge.

aha!
rufe ich aus, innerlich, um niemanden zu wecken.
und schon greifen die finger zum blei.stift, kritzeln wörter aufs papier, die kein wörter.buch je gesehen hat.
so soll es ein,
raunt er mir ins ohr, ist stolz auf mich und weht weiter, hin zu anderen, die ihn dringender brauchen als ich –
den erfinder.geist.

Advertisements

6 Kommentare zu “erfinder.geist.

    • immer schön, wenn er einen im geiste berührt.
      manchmal erwischt er mich unter der dusche – das find ich dann immer ein bisserl verwegen. ;)

      Gefällt mir

mit.reden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s