öfter mal was neues. (#kolume)

ich stecke fest.
ernst.haft.
ich komm nicht mehr weiter.
der sog hat mich irgendwie ausgespuckt, es regnet und regnet und alles ist rot –
doch wohin führt mich die reise?
mit dem blei.stift in der hand sitz ich über dem notiz.buch und grüble –
aber es ist wie es ist:
der sog hat mich ausgespuckt.
ich glaube, ich brauche eine pause vom roten regen‘, ich muss mal alles durch.denken, neu.denken, vielleicht anders.denken?
und mich selbst ab.lenken.
und ich weiß auch schon, womit.

schon mal darüber nach.gedacht, wie es sein könnte, in einer bade.wanne eingesperrt zu sein?
nein, natürlich nicht.
(manchmal frag ich mich, ob sich das außer mir überhaupt schon jemand gefragt hat.
und dann mach ich mir sorgen –
meine oma würde sagen:
also normal ist das nicht.)

mag sein.
aber normal ist ohnehin nicht so meins.
also zeig ich Euch meinen versuch des
frau ist in badewanne eingesperrt und weiß nicht wieso.

habt spaß!
(also, falls man an so etwas spaß haben kann.)

*

© Denis Junker - Fotolia.com

© Denis Junker – Fotolia.com

Advertisements

2 Kommentare zu “öfter mal was neues. (#kolume)

mit.reden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s